Neuer Stoff für Potterheads!

Trailer: Wie Voldemort zum Bösen wurde

Zehn Schauspieler, zehn Personen als Filmcrew: Mehr braucht es laut dem italienischen Indie-Filmstudio Tryangle Films nicht, um eine hochwertige Produktion zu fahren. Das erste Projekt, mit dem sie Hollywood-Budget-Produktionen Konkurrenz machen wollen: "Voldemort - Origin of the Heir". Das inoffizielle "Harry Potter"-Spin-off soll die Geschichte um den jungen Tom Riddle erzählen und zeigen, wie er sich in den schwarzen Magier Lord Voldemort verwandelte. Die ersten Bilder sehen vielversprechend aus! Bis Ende des Jahres soll das crowdgefundete Projekt fertig sein. Auf dem YouTube-Channel gibt es neben dem neuen Trailer auch einen Konzept-Trailer sowie einen Teaser.


Martin Heller
Der Börsenwert des chinesischen Tech-Konzerns Tencent erreichte erstmals die Marke von 500 Milliarden US-Dollar. Tencent hat mit seinen Instant-Messengern eine riesige Reichweite im asiatischen Raum.
Redbros ist ein witziges Indie-Game mit Rollenspiel- und Action-Elementen. Auf der Reise durch die Dungeons muss der Spieler hunderte Rätsel lösen und steuert mehrere Helden.
Erstmals haben Forscher den Zusammenhang zwischen Intelligenz und dem Erfolg bei Computerspielen untersucht. Zumindest MOBA-Spieler sind demnach tendenziell erfolgreicher, je intelligenter sie sind.
Der Deutsche Wetterdienst bietet amtliche Warnungen und Informationen über das Wetter kostenlos an - darf das aber nun nicht mehr. Dies hat das Landgericht Bonn entschieden.