Neuer Stoff für Potterheads!

Trailer: Wie Voldemort zum Bösen wurde

Zehn Schauspieler, zehn Personen als Filmcrew: Mehr braucht es laut dem italienischen Indie-Filmstudio Tryangle Films nicht, um eine hochwertige Produktion zu fahren. Das erste Projekt, mit dem sie Hollywood-Budget-Produktionen Konkurrenz machen wollen: "Voldemort - Origin of the Heir". Das inoffizielle "Harry Potter"-Spin-off soll die Geschichte um den jungen Tom Riddle erzählen und zeigen, wie er sich in den schwarzen Magier Lord Voldemort verwandelte. Die ersten Bilder sehen vielversprechend aus! Bis Ende des Jahres soll das crowdgefundete Projekt fertig sein. Auf dem YouTube-Channel gibt es neben dem neuen Trailer auch einen Konzept-Trailer sowie einen Teaser.


Martin Heller
Im Winter, heißt es, soll man ein wenig zur Ruhe kommen. "Die Achtsamkeit App" für iOS und Android hilft dabei.
Facebooks CEO Mark Zuckerberg ändert erneut den Algorithmus seiner Plattform. Im News Feed will er wieder verstärkt auf private Interaktion setzen.
Samsung wird sein neues Flaggschiff im Februar auf dem Mobile World Congress vorstellen. Zuvor hieß es, das neue Modell könnte schon bei der CES enthüllt werden.
Apple will seine Nutzer mithilfe der "Intelligent Tracking Prevention" vor Verfolgung im Internet schützen. Dadurch würden Werbefirmen "hunderte Millionen" US-Dollar verlieren, glauben Experten.