Neuer Stoff für Potterheads!

Trailer: Wie Voldemort zum Bösen wurde

Zehn Schauspieler, zehn Personen als Filmcrew: Mehr braucht es laut dem italienischen Indie-Filmstudio Tryangle Films nicht, um eine hochwertige Produktion zu fahren. Das erste Projekt, mit dem sie Hollywood-Budget-Produktionen Konkurrenz machen wollen: "Voldemort - Origin of the Heir". Das inoffizielle "Harry Potter"-Spin-off soll die Geschichte um den jungen Tom Riddle erzählen und zeigen, wie er sich in den schwarzen Magier Lord Voldemort verwandelte. Die ersten Bilder sehen vielversprechend aus! Bis Ende des Jahres soll das crowdgefundete Projekt fertig sein. Auf dem YouTube-Channel gibt es neben dem neuen Trailer auch einen Konzept-Trailer sowie einen Teaser.


Martin Heller
Es wird verdammt schwer, sich künftig zu entscheiden: Braucht es überhaupt noch ein Notebook? Oder ist das iPad Pro 10.5 samt Tastatur und Stift das ideale Arbeitsmittel für den mobilen und flexiblen Arbeitsalltag? Was dafür - und was noch dagegen spricht ...
Vom Biker-Chef zum Dschungelkönig: "Sons of Anarchy"-Star Charlie Hunnam spielt im Abenteuerepos "Die versunkene Stadt Z" einen britischen Forscher, der sich im Urwald Südamerikas verliert. Ein Interview über Grenzerfahrungen und die Suche nach sich selbst.
Die kostenlose App Golf Clash für iOS und Android ist ein kurzweiliges Multiplayer-Golfspiel, das durch Live-Events auch länger Spielspaß bietet.
In "Bloody Zombies" ziehen bis zu vier Spieler gleichzeitig los, um ein dystopisches London von Zombies zu befreien. Guilty Pleasure!
Apple stellt in Kürze das neue iPhone 8 vor. Es wird auch diesmal wieder voller modernster Technik sein. Wie eine Umfrage nun ergab, ist den Deutschen allerdings vor allem der Akku wichtig.
Die neue Social-App Polygram erkennt mithilfe künstlicher Intelligenz die Gesichtsausdrücke der Nutzer beim Betrachten von Beiträgen und wandelt sie in Emojis um.