App-Tipp: Angry Birds Evolution

Dass grüne Schweine die köstlichen Eier der cholerischen Vögel klauen ist ja inzwischen bestens bekannt: Nach Ablegern zu Feiertagen oder mit Star-Wars-Optik ist das "Angry Birds"-Franchise kaum noch zu überblicken. Mit "Angry Birds Evolution" kommt nun ein neuer Teil hinzu. Das kostenlose Spiel für Android und iOS transferiert das ursprüngliche Spielprinzip (Vögel auf Schweine schnippen) in die dritte Dimension. Obendrauf gibt es die Möglichkeit, ein eigenes Federvieh-Team zusammenzustellen und die Protagonisten zu leveln. Oder genauer gesagt: je zwei von ihnen zu einem neuen Vogel verschmelzen zu lassen - daher der Spieltitel. Damit das klappt, gibt es für die Kämpfe Belohnungen. Und natürlich gilt: Je stärker der Gegner, desto größer die Belohnung. Je größer die Belohnung, desto eher möchte man weiterspielen. Und das Prinzip geht auf: "Angry Birds Evolution" hat einen enormen Suchtfaktor!

Martin Heller

Trailer

Der Börsenwert des chinesischen Tech-Konzerns Tencent erreichte erstmals die Marke von 500 Milliarden US-Dollar. Tencent hat mit seinen Instant-Messengern eine riesige Reichweite im asiatischen Raum.
Redbros ist ein witziges Indie-Game mit Rollenspiel- und Action-Elementen. Auf der Reise durch die Dungeons muss der Spieler hunderte Rätsel lösen und steuert mehrere Helden.
Erstmals haben Forscher den Zusammenhang zwischen Intelligenz und dem Erfolg bei Computerspielen untersucht. Zumindest MOBA-Spieler sind demnach tendenziell erfolgreicher, je intelligenter sie sind.
Der Deutsche Wetterdienst bietet amtliche Warnungen und Informationen über das Wetter kostenlos an - darf das aber nun nicht mehr. Dies hat das Landgericht Bonn entschieden.